skip to Main Content
+49 221 218445 kontakt@lese-koeln.de

Köln im Oktober 2015
Der berühmte Dendrologe Herr Dr. Burghart Schmidt stellte den Medienklaafern eine Baumscheibe zur Verfügung, auf der jeweils die Jahresringe der Gründungsjahre der einzelnen bei den Medienklaafern vertretenen Gesellschaften markiert waren. Dort haben die Vertreter der Gesellschaften ein Fähnchen mit dem Logo ihrer Gesellschaft angebracht. Die Eiche, von der die Baumscheibe stammt, wurde im Jahre 2014 gefällt und der erste Jahresring wurde auf das Jahr 1799 datiert. Auf dieser 215 Jahre alten Baumscheibe lässt sich sehr schön der zeitliche Verlauf der verschiedenen Gesellschaftsgründungen verfolgen.

Selbstverständlich ist auch die Lese im Jahresring ihres Gründungsjahres 1872 wie auf dem Bild einigermaßen zu erkennen vertreten. Die Baumscheibe ist als Dauerleihgabe im Haus des Waldes auf Gut Leidenhausen in Königsforst im Detail zu bewundern. Wer Spass an der Natur, speziell an allen Themen rund um den Wald hat, sollte sich ohnehin eine Besichtigung des Guts Leidenhausen nicht entgehen lassen!

(http://mk-medienklaafer.de/)

Medienklaafer-Baumscheibenaktion
Back To Top